Terrarien auf Besuch

Wenn wir derzeit nicht in den Zoo gehen dürfen, laden wir diesen ganz einfach zu uns in die Schule ein!

Gesagt, getan nahm Fr. Köberl, Lehrerin der “Roten Klasse”, ihre privaten Terrarien mit in die Schule und präsentierte unseren vier Familienklassen ihre besonderen Insekten-Schätze.

Die “wandelnden Blätter” sowie die “Gespenst-” und “Stabschrecken” zeigten uns ihre Überlebensstrategien in der Natur, nämlich “Tarnen und Täuschen”.

 

 

Sehen Sie auch den Begleittext der Kinder:

 

Comments are closed.
Alle Geschichten von uns
Über uns in den Medien