Aktuelle RICHTLINIEN zu den Ampelfarben

Bitte beachten Sie die schulbezogenen Richtlinien an unserer Schule und die Regelungen der Bundesregierung zu Covid-19 bzw. die darin enthaltenen lokalen Maßnahmen für die Steiermark (nachfolgende Links).

 

Update 15.11.2021

  • Ab Montag, den 15.11. bis 27.11, gilt in allen Schulen eine zweiwöchige Sicherheitsphase.
    In dieser Sicherheitsphase nehmen wieder alle Schülerinnen und Schüler an den Testungen (mind. 1xPCR; 2x AGT) teil, d.h. auch jene, die geimpft sind (Genesene sollten wie bisher auf Empfehlung der Labore bitte nicht teilnehmen, da ihre Ergebnisse noch zu positiven Ergebnissen führen könnten).
  • Für alle Schulen gelten die Regelungen der Risikostufe III.
    Das bedeutet, dass in der Volksschule die Verpflichtung zum Tragen der NMS (Mund-Nasen-Schutz) bis zum Einnehmen des Sitzplatzes – dann kann die Maske abgenommen werden – gilt.
  • Schulveranstaltungen müssen in den zwei Wochen der Sicherheitsphase leider entfallen.
    Elterngespräche, Elternsprechtage finden – sofern sie nicht verschoben werden – online statt.
  • Sehen Sie dazu auch die Information der Bildungsdirektion Steiermark (nachfolgender Link).

Aktuell zusätzliche schulinterne Regelungen:

  • Frühaufsicht: BITTE in den kommenden Wochen NUR die Kinder VOR 7:45 in die Schule schicken, wo es aus beruflichen Gründen bzw. wegen des Busses nicht anders geht. DANKE!
  • IMMER Reservemasken mitgeben, am besten Stoffmasken und die regelmäßig auskochen. Bei allen anderen Masken auf regelmäßigen Austausch achten. DANKE!
  • Elterngespräch im Schulhaus vorerst NUR mit Termin, 3 G-Nachweis und FFP2-Maske. Danke! (Bitte das Schulhaus NUR in Notfällen betreten!)
  • Kein Unterrichtsangebot mehr mit externen Personen.
    Minihandball, Bläserklasse, Theaterkids, Chemielabor, … finden vorerst nicht mehr statt.

 

Sehen Sie dazu:

Comments are closed.
Alle Geschichten von uns
Über uns in den Medien