Aktuelles


Standpunkt



← Zum Vergrößern anklicken!

In einer Zeit, in der Eltern von unzähligen Strömungen der aktuellen Schuldiskussion mitgerissen und verunsichert werden, gilt es, Standpunkte zu beziehen und zu zeigen, was Schule - unsere Schule - ausmacht.

Wir brennen dafür, unsere Schule so innovativ wie möglich in Konzeption und Methodik zu gestalten und weiter zu entwickeln.

Gleichzeitig ringen wir damit, unsere Verantwortung gegenüber unseren Schulkindern und der Gesellschaft so klar und deutlich wie möglich zu leben und aktuelle Strömungen in den Schulreformbestrebungen nicht unreflektiert zu übernehmen.

„Das Kind im Fokus“ ist bei uns gelebte Realität. Erziehungs- und Bildungsarbeit gemeinsam mit dem Elternhaus hat daher - zum Wohle der Kinder - oberste Priorität.

Wir übertragen unseren Eltern nicht die Aufgaben der Schule, sondern machen sie zu gleichwertigen Partnern.

Mehr dazu lesen Sie hier auf unseren Seiten.


Was gibt es Neues?

2017-04-06 Apothekenbesuch




Als abschließende thematische Ergänzung zu unserem Körperprojekt (siehe weiter unten) besuchten die Familienklassen die Apotheke Hausmannstätten.
Wir bekamen nicht nur eine Einführung in die Berufsfelder Apotheke, sondern erfuhren wie viele Medikamente vor Ort sind und wie man sie lagert, damit sie rasch gefunden werden.
In der Teekammer staunten wir über die Vielzahl an Teesorten. Wir erfuhren aus welchen Teilen einer Pflanze Tee gewonnen wird und wie die einzelnen Sorten auf Mensch und auch Tier ;-) wirken.
Beim Teesorten riechen, fühlen und erraten entpuppte sich so manches junge Talent.
In Kleingruppen wurden Cremen gerührt und Vitaminkapseln hergestellt.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team der Apotheke Hausmannstätten für die herzliche Aufnahme und die ausführlichen, spannenden Informationen.
Und wer weiß, vielleicht wurde in dem einen oder anderen Kind die Neugierde zum Apothekerberuf geweckt?


2017-04-13 Unser Beitrag zur Gemeindezeitung April 2017

… siehe » Presse



2017-03 Texterarbeitung mit unseren Viertklässlern

Wir arbeiten - auch im Bereich Verfassen von Texten - mit allen Sinnen, damit Verständnis und Nachhaltigkeit für alle Kinder gewährleistet werden.




In diesem Beispiel oben erarbeiten die Kinder anhand eines im wahrsten Sinne des Wortes „roten Fadens“ gemeinsam den Aufbau einer Geschichte. Kurze Einleitung zu den W-Fragen (Wer? Wo? Wann?), langer Hauptteil, der sich zu einem Höhepunkt hin steigert, knapper Schluss als Conclusio.

Stichwörter werden gemeinsam überlegt und dem jeweiligen Abschnitt zugeordnet.
Mit diesem Vorwissen fällt es dann leicht, eine eigene Geschichte zu verfassen. Gesteigertes Sprach- und Textverständnis inklusive.


2017-03 Mein Körper

Nach den Semesterferien begaben sich alle Klassen unserer Schule auf Entdeckungsreise. Es galt in die Thematik „Mein Körper“ mit allen Sinnen einzutauchen.
So wurde in Büchern mit unterschiedlichen Leseschwierigkeiten recherchiert, der Computer und Experten befragt, Sachfilmen gelauscht. Die Kinder fanden sich zu Interessensgruppen/Arbeitsgruppen und erarbeiteten gemeinsam Wissenswertes über ihren Körper.

Erarbeitung Körper




Wenn Mama und Papa auf der HNO-Klinik arbeiten, liegt eine Präsentation zum Thema Ohr nahe. Die eingeladenen Kinder lauschten dem Vortrag unserer Viertklässlerin. Sogar eine Powerpoint wurde von der Referentin zum besseren Verständnis erstellt.

Sinnesstraße





Die 3. und 4. Klasse bauten in unserer Aula eine Experimentierstraße für unsere fünf Sinne auf, welche sie zuerst selbst ausprobierten, um anschließend die Kinder der 1. und 2. Klasse beim Ausprobieren zu begleiten.

Herzförmige Luftballons, Trinkhalme und Plastikflaschen - was hat das mit dem Körper zu tun?
Mit Hilfe dieser drei Dinge konnten unsere Viertklässler uns sehr anschaulich erklären, wie unsere Lungenflügel arbeiten.

Lapbooks



Das gesammelte Wissen hielten die Kinder der beiden Familienklassen in ihren Lapbooks fest, welche sie stolz präsentierten.

HNO Klinik




Einer der Höhepunkte für die Familienklassen war die Einladung in die HNO-Klinik und in die Bärenburg.
Ein großes DANKE an Herrn Dr. Kiesler und seine Frau.


2017-03-23 Bezirksjugendsingen





Musik und Kreativität bereichern unser Schulleben und geben Kindern die Chance sich und ihre Talente einzubringen, sich zu entfalten, zu wachsen.

„Herzlich willkommen, auch wir sind heut da!“ ….. „ALLE singen mit, von Klein bis Groß … .“
Mit diesem Begrüßungskanon starteten wir - als Kunterbunte Klangwolke - beim diesjährigen Bezirksjugendsingen.

Mit unserem zweiten Lied, bereichert durch einen Blumentanz unserer „Kleinen“, brachten wir ein wenig Frühlingsstimmung in die Sporthalle von Hausmannstätten.

Zum Abschluss erzählten Kinder und Lehrerinnen abwechselnd in ihrem selbsgetexteten Lied „Denn wir sind ein Team und füreinander da“, dass sie im Schulalltag nicht immer das Selbe, aber dennoch meist das Gleiche wollen.
Nämlich miteinander und voneinander lernen, so wie gemeinsam leben und wachsen!

Danke den vielen Eltern, die uns begleitet und angefeuert haben!


Neugierig auf weitere Geschichten?

Ja dann ...

… siehe » Archiv




Termine

Schuljahr 2016/17

Aktualisiert am: 05.04.2017

Datum Uhrzeit Was gibt es da?
April 2017
Mi, 05.04.2017 schwimmen (3. und 4. Klasse)
Do, 06.04.2017 Besuch in der Apotheke (Familienklassen)
Mo, 10.04. bis Di, 18.04.2017 Osterferien
Mo, 24.04.2017 08:00 Zeckenimpfung
Mo, 24.04.2017 08:15 Ostergottesdienst (Harmoniehalle)
Mi, 26.04.2017 schwimmen (Pinguincup)
Mai 2017
Fr, 19.05.2017 10:00 - 12:00 Lesekaffee - anlässlich des Mutter- und Vatertages
Mo, 22.05.2017 15:00 - 17:00 Elternsprechtag - Start der KEL Gespräche
Do, 25.05.2017 Erstkommunion
Juni 2017
Fr, 09.06.2017 08:00 - 10:00 Schnuppertag
Di, 20.06.2017 Schwimmausflug nach St. Georgen
Di, 27.06. bis Fr, 30.06.2017 Projekttage 4. Klasse
Juli 2017
Sa, 01.07.2017 10:00 Schulschlussfest
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Schnuppertage

  • Gerne nach Vereinbarung! :-)


Unterrichtszeiten & Stundenplan



 
actualpage.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/23 15:53 von admin
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki